• Home
  • Hilfe beantragen

Hilfe beantragen

Ihr Kind benötigt Nachhilfe, Schwimmunterricht oder etwas ähnliches? Sie können den neuen Schulranzen, den Landschulheimaufenthalt oder die Teilnahme am Feriencamp nicht bezahlen? Es fehlt eigentlich an Allem?

Wir helfen!

Unbürokratisch und schnell und auch dann, wenn alle anderen Stellen (Jobcenter, Sozialamt etc.) nicht zahlen.

Damit das funktioniert, brauchen wir einige Informationen - bitte füllen Sie daher das jeweilige Formular möglichst vollständig aus. Wenn der Platz nicht ausreicht, fügen Sie leere Blätter hinzu. Wir sichern Ihnen zu, dass alle Ihre Daten vertraulich behandelt werden. Sie dienen nur der Entscheidung darüber, ob wir Sie unterstützen können. Nie geben wir Daten an Dritte weiter.

Sie sind eine Privatperson?

Sie können diese Hilfe beantragen, indem Sie das Formular (siehe Kasten rechts oben) aufrufen, ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und uns schicken:

Sie sind eine Institution/Schule?

Auch dort helfen wir schnell und unbürokratisch. Für Sie gibt es einen speziellen Flyer - Sie finden ihn im mittleren Kasten links. Ausfüllen und abschicken - wir meledne uns kurzfrsitig.

Sie wollen ein Projekt für die Aktion hELFen anmelden?

Dann nutzen Sie bitte den Flyer im unteren Kasten. 

Für alle gilt: Das ausgefüllte Formular / den ausgefüllten Flyer schiucken Sie bitte

  • per Post an: Hafensänger & Puffmusiker e.V. c/o Nadine Schmidt, Schützenweg 7, 27313 Dörverden-Hülsen
  • per Fax an 04239-942479
  • per E-Mail (als eingescanntes Dokument) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen!

 


Kontakt

Vereinsanschrift:
 
Hafensänger & Puffmusiker e.V.
Hauptstr. 10
27324 Eystrup
Postanschrift:
 
Hafensänger & Puffmusiker e.V.
c/o Nadine Schmidt (Projektmanagement)
Schützenweg 7
27313 Dörverden-Hülsen
persönlich/online:
 
Telefon: 04239 - 942 456
Telefax: 04239 - 942 479
info@hafensaenger-und-puffmusiker.de

Persönlich erreichen Sie uns am Telefon immer Montags vormittags und Dienstags nachmittags. An den anderen Tagen sprechen Sie bitte auf Band - wir rufen zurück!